Testbericht Artdeco Eyeshadow Base

 

Preis: 6,80 € (Douglas) Inhalt: 5 ml Hersteller: Artdeco 

Meine Erfahrung: Normalerweise pudere ich die Augenpartie immer ein wenig ab und fange dann an einen Lidstrich mit meinen Eyeliner zu ziehen. Davon wird jedoch immer wieder abgeraten, da Puder einfach nicht geeignet ist für die Augenpartie. Es trockner die Lider wohl aus, was ich bei mir bisher nicht wirklich feststellen konnte. Trotzdem ging ich los um mir eine Lidschattenbase zu kaufen. Mir wurde das Artdeco Eyeshadow Base empfohlen. Es sei das meistverkaufteste Produkte der Firma Artdeco. Eigentlich bin ich überhaupt kein Fan von Artdeco. Produkte aus dem Hause Artdeco habe ich zuvor noch nie benutzt aber die Werbeplakate fand ich immer wieder erschreckend. Die Models waren viel zu bunt geschminkt und auch sonst erschien mir das Sortiment zu knallig. Für Nude Look Fans ist meiner Meinung nach nicht viel dabei. Also kaufte ich mir die Eyeshadow Base für 6,80 €. Der Preis ist ganz ok.

Die Verpackung macht auf mich einen guten Eindruck. Nichts aufwendiges, dennoch schön. Der Geruch gefällt mir hier am Besten und das ist auch das einzig positive an dem Produkt (dazu später mehr). Die Konsistenz ist buttrig. Scheint anfangs fest zu sein aber wenn man sie nach und nach verteilt wird sie cremiger. Ein wenig Schimmer kann ich erkennen und sonst auch nichts. Jetzt sieht meine Augenpartie total schmierig und müde aus. Durch das Verreiben sind meine Augen total rot und trocken. Auch lässt sie sich nicht so gut verteilen wie erwartet. Nun ja, ich gebe dem Ding trotzdem eine Chance und ziehe trotzdem meinen Lidstrich.

Ich kann gar nicht viel dazu sagen. Einfach schrecklich. Nach einer Stunde ist kaum noch was zu sehen vom Lidstrich, was nichtmal ohne Base so vorkommt. Das Produkt kann nichts. Es glitzert einfach nur ein wenig. Das ist auch schon alles.

Fazit: Lange Rede, kurzer Sinn. Das Produkt hat mich nicht überzeugt. Es lässt sich schlecht verteilen, es erfüllt nicht seinen Zweck. Hat meine Augen total gereizt und soll dann auch noch das „meistverkaufte Produkt“ bei Artdeco sein. Verstehe ich nicht. Ich habe mir zahlreiche Bewertungen zu dem Produkt durchgelesen und weiss nicht was andere daran finden. Bei mir funktioniert es nicht.

Eigentlich bekommt jedes Produkt mindestens einen Stern bei mir. Dieses Produkt werde ich aber nicht bewerten. Es bekommt keinen Punkt.