Lieblinge der letzten Wochen

 

Heute möchte ich euch meine Lieblinge der letzten Wochen vorstellen. Produkte die täglich zum Einsatz kommen..

IMG_6349

Catrice Eyebrow Set: Nach dem ich mich gegen einen Augenbrauenstift entschieden habe (wirkt zu unnatürlich), musste ein Augenbrauenpuder her. Ganz spontan entschied ich mich für das Catrice Augenbrauenpuder da der Ton im Döschen sehr natürlich rüberkam nahm ich es mit. Gute Entscheidung. Der Ton ist schön braun, ohne rötlich oder eben zu aschig zu wirken. Genau das was ich gesucht habe. Review dazu folgt.

Chanel Mat Lumiere: Das Make up gefiel mir anfangs ja so gar nicht. Doch es kommt bei mir seit Wochen schon jeden Tag zum Einsatz. Ich trage es mittlerweile mit dem Beauty Blender auf und habe damit das schönste Ergebnis. Entweder waren meine bisherigen Foundations zu gelb, zu rötlich oder eben zu grau. Hiermit habe ich genau meinen Ton gefunden. Keine Ränder, kein Nachdunkeln. Wie berichtet ist die Foundation „eher gelb“, doch nicht so extrem wie bei dem NC Tönen bei Mac. Mit Make up ist das immer so eine Sache. Da möchte man einem Produkt treu bleiben, daher werde ich es nachkaufen.

Clinique all about eyes rich: Bestimmt schon hundert Mal nachgekauft :). Naja, nicht ganz so oft aber ganz nah dran. Abends vor dem Schlafen gehen trage ich sie etwas dicker auf. Und morgens unter dem Make up etwas dünner. Beides klappt prima. Ich habe schon zig Augencremes ausprobiert aber keine kommt an diese hier ran. Wirkt Trockenheitsfältchen prima entgegen und hat bei langzeitiger Anwendung einen aufhellenden Effekt. Pure Feuchtigkeit. Pure Liebe. Das Produkt wird auch in zehn Jahren zu meinen Lieblingen gehören.

Bobbi Brown Brush Cleanser: Nach dem mein Pinsel Reiniger von Mac zu Ende ging, nahm ich zur Abwechselung mal dieses hier mit. Es reinigt nicht so gründlich wie mit Seife und Wasser, trotzdem gut genug für zwischendurch. Manchmal muss es eben schnell gehen. Zudem fehlte mir die Zeit in den letzten Wochen gründlich zu reinigen, dann kam dieses wunderbare Ding zum Einsatz. Einfach super.

Avene Cold Cream: Gerade jetzt zu dieser Jahreszeit habe ich wieder extrem trockene Hände und creme unterwegs viel ein. Da es schnell einziehen muss, gleichzeitig vieeeel Feuchtigkeit spenden muss, wurde mir dieses Produkt empfohlen. Hält was es verspricht. Macht schöne geschmeidige Hände ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Wieder ein Produkt von Avene was mich voll und ganz überzeugt.