Testbericht Estee Lauder Revitalizing Supreme Globale Anti-aging Creme

 

Preis: 59,90 € Inhalt: 30 ml Hersteller: Estee Lauder Supreme

Herstellerversprechen: Die leichte, erfrischende Anti-Aging-Creme zieht ultraschnell ein und hinterlässt ein sofort fühlbares samtiges Gefühl auf der Haut. Ihr dezenter, blumig-orientalischer Duft mit zarten Zitrusakzenten und Noten von Jasmin, Veilchen und Teerose wirkt zusätzlich ausgleichend und belebend. Dermatologisch und augenärztlich getestet und nicht komedogen. Am besten morgens und abends auf die zuvor gereinigte Haut auftragen.

  • Eigenschaft: feuchtigkeitsspendend, anti-aging, dermatologisch getestet
  • Hauttyp: Trockene Haut, Normale Haut, Mischhaut

Meine Erfahrung: Als ich diese Creme erhalten habe, war ich mir nicht so sicher ob sie das Richtige für meine Haut ist. Es ist ein anti-aging Produkt, was für Haut ab 30 eher geeignet ist. Da ich dieses Jahr 26 werde probierte ich sie trotzdem aus. Insgesamt habe ich sie 20 Tage lang getestet. Morgen und Abend, so wie der Hersteller empfiehlt. Die Creme befindet sich in einem kleinen goldenen Glas Tigelchen. Der Duft ist blumig, was einige stören könnte. Die Creme ist also parfümiert. Die Konsistenz ist schön cremig. Ich entnehme ein wenig und verteile es im Gesicht. Die Creme lässt sich soweit super verteilen. Morgens aufgetragen, lässt sich das Make up prima verteilen. Abends trage ich sie dann nach der Reinigung nochmal auf und gehe schlafen. Am nächsten Tag wirken kleine Fältchen tatsächlich wie weggebügelt und insgesamt wirkt das Gesicht aufgepolstert aber das liegt wahrscheinlich an den Silikonen. Frauen, die auf Naturkosmetik schwören, werden mit dieser Creme nichts anfangen können, denn man spürt die Silikone richtig auf der Haut liegen.

Nach 20 Tagen Anwendung sieht meine Haut insgesamt glatter aus und trotz der Silikone habe ich keine Pickelchen von dieser Creme bekommen. Trotzdem würde ich sie mir nicht nachkaufen, da sie langfristig gesehen nicht wirklich pflegt. Nach dem ich die Creme abgesetzt habe, ist die Haut genau so wie vorher. Also kein Langzeit-Effekt wie erhofft.

Fazit: Nichts für meine trockene Mischhaut. Spendet mir insgesamt nicht genug Feuchtigkeit.