Testbericht Lancome Hypnose Drama Mascara

 

Preis: 29,95 € (Douglas) Inhalt: 6,5 ml Hersteller: Lancome

Herstellerversprechen: Lancôme definiert die Fat Brush neu und präsentiert die jüngste Generation der Volumen-Bürsten. Die gewölbte, flach geformte Effekt-Bürste ermöglicht maximalen Wimpernkontakt für Volumen in überwältigenden Dimensionen. Bei jedem Tuschen verdichtet der neue Texturing-Komplex die Wimpern. Eine Kombination aus weichen und festeren Wachsen ermöglicht eine sofortige Ummantelung der Wimpern mit einer üppigen Farbschicht. Die geschmeidig- cremige Konsistenz ermöglicht ein mehrfaches Auftragen. Tiefschwarze Farbpigmente schenken dem Blick unendliche Tiefe.

Meine Erfahrung: Auch wenn diese Wimperntusche viele negative Bewertungen bekommen hat, hat sie mich immer wieder gereizt. Der Name und das Herstellerversprechen haben mich überzeugt. Vor allem weil ich auf den dramatischen Look stehe. Doch der Preis schreckte mich ab und somit kaufte ich die Wimperntusche erstmal nicht. Einige Wochen später entdeckte ich diese Mascara in unserem USA Urlaub bei Macy´s erneut wieder. Bei Macy´s gab es die Mascara für 33 Dollar (umgerechnet ca. 25€). Das gab den Ausschlag die Mascara auszuprobieren.

Die Bürste ist gebogen und an einer Stelle sind die Borsten etwas abgeflacht. Anfangs ist die Bürste nicht ganz leicht handzuhaben. Man muss sich mit ihr anfreunden und die ersten Male musste ich ein wenig üben, was jedoch nach zwei, drei Mal tuschen schnell gelernt ist. Die Konsistenz der Mascara ist im Gegensatz zu anderen Mascaras recht cremig, was den Auftrag meiner Meinung nach erleichtert und somit einen höheren Tragecomfort bietet. Man hat nicht dieses pieksende Gefühl wie es bei vielen anderen Wimpentuschen der Fall ist. Auch möchte ich erwähnen das durch den Auftrag die Wimpern nicht hart werden. Die Wimpern bleiben recht weich und biegsam. Dadurch kann man sie im Laufe des Tages immer schön nachtuschen. Die Mascara ist parfümiert, was bei empfindlichen Augen vielleicht nicht von Vorteil sein kann. Mir macht das jedoch nichts aus, da ich nicht besonders empfindliche Augen habe. Ich habe schon viele Mascaras ausprobiert, egal ob im Drogerie Bereich oder sei es im High End Bereich. Diese Mascara verleiht den Wimpern unendliche Länge und Volumen. Der Preis ist wirklich heftig aber das Ergebnis überzeugt mich zu 100%. Trotz mehrmaligem Tuschvorgang verklebt oder veklumpt nichts.Schon beim ersten Auftrag erhält man ein gutes Volumen. Dies kann man je nach Geschmack und Laune steigern, in dem man diesen Vorgang wiederholt. Für mich ist diese Mascara die Beste auf dem Markt. Jedoch muss ich dazu sagen, das ich bereits im Naturzustand recht lange und voluminöse Wimpern habe. Davon hängt das Endergebnis natürlich auch ab. Was mir ebenfalls gut gefällt, ist das sie den Wimpern ein sattes Schwarz verleiht. Ebenso lässt sie sich Abends beim Abschminken prima entfernen.

Haltbarkeit: Dazu kann ich nicht viel sagen, da ich diese Mascara täglich benutzt habe, war sie nach 3 Monaten aufgebraucht. Habe jedoch von vielen anderen Mädels gehört das sie extrem schnell austrocknet.

Fazit: Wer auf extrem auffällige und dramatische Wimpern steht, wird mit dieser Mascara seinen Spass haben. Jedoch ist sie nichts für die, die eher auf den natürlichen Look stehen.

Würde ich mir jeder Zeit nach kaufen!