Testbericht Venus Aqua 24 Eye Cream

 

Preis: 10,95 € Inhalt: 15 ml Hersteller: Venus

Das sagt der Hersteller: Die parfumfreie Augencreme mit p-Aquaporine stimuliert und aktiviert den natürlichen Feuchtigkeitsgehalt der Haut 24 Stunden am Tag und aktiviert die Zellerneuerung. Zudem beruhigt sie die empfindliche Augenpartie. Durch die kontinuierliche Feuchtigkeitsversorgung erstrahlt die Augenpartie in neuer Frische. An der Augenkontur auftragen und sanft einklopfen. Aufgrund der frischen und leichten Textur kann das Augen-Make up wie gewohnt aufgetragen werden.

  • Hauttyp: Normale Haut, Trockene Haut, Mischhaut, Ölige Haut
  • Eigenschaft: feuchtigkeitsspendend, parfümfrei

Venus Bild 1

 

Venus Applikator

Wie sie mir gefällt: Als ich mich bei Douglas ausrüsten wollte, fiel mir auf das mir noch genau 10€ fehlten um meinen 5€ Rabatt Code einzulösen. Also suchte ich mir etwas für 10€ aus und kam auf diese Augencreme. Die Venus Aqua 24 Eye Cream. Die Verkäuferin sagte mir ausdrücklich dazu, das sie sehr leicht ist und für extrem trockene Haut nicht geeignet ist, da sie nur leicht Feuchtigkeit spendet. Nicht schlimm, denn eine Augenpflege für die Nacht hatte ich bereits. Als Make-up Unterlage ist diese Creme perfekt geeignet. Ich nahm sie mit und probierte sie am nächsten Morgen aus. Die Creme befindet sich in einer Tube mit einem passenden Applikator dazu. Der Duft ist neutral, wie der Hersteller sagt, parfümfrei. Die Konsistenz ist, wie erwartet, ganz zart und leicht. Mit dem Ringfinger klopfe ich die Creme ein. Auf dem Lid, sowie unter den Augen klopfe ich sie gut ein. Durch die nicht zu feste Konsistenz lässt sie sich gut verteilen und zieht schnell ein. Sie zieht in weniger als einer Minute ein und man kann mit dem Schminken los legen. Die Haut um die Augen spannt nicht aber fühlt sich auch nicht gerade durchfeuchtet an. Sie spendet wirklich wenig Feuchtigkeit. Fast zu wenig, würde ich sagen. Für Frauen mit normaler Haut perfekt.

Fazit: Im Sommer als Make up Unterlage werde ich sie weiterhin nutzen, dafür ist sie wirklich schön leicht, mit einer angenehmen Textur. Aber für den Winter ist sie nicht reichhaltig genug. Dazu muss ich mir was anderes suchen. Insgesamt eine nette Creme für normale Haut.

EDIT: Wichtig zu erwähnen wäre auch das man die Creme wirklich einklopfen sollte, denn wenn man sie einreibt, fängt sie an zu krümmeln. Auch den Concealer anschließend einklopfen oder mit einem Concealer Pinsel einarbeiten (tupfen).